Fotos, die um die Welt gingen

Es gibt Fotos über die man nicht viele Worte zu verlieren braucht und jenseits aller kultureller Unterschiede niemanden unberührt lassen.

 

1. Herzchirurg nach einer 23-stündigen und erfolgreichen Herztransplantation. Der Assistenzarzt schläft erschöpft in einer Ecke.

 

2. Vater und Sohn (1949 und 2009)

3. Russischer Soldat spielt auf einem zurückgelassenen Klavier in Tschetschenien 1994.

4. Terri Gurrola nach 7-monatigem Einsatz im Irak mit Tochter wiedervereint.

5. Armenspeisung an Obdachlose in New Delhi, Indien.

Tsering Topgyal / AP

Tsering Topgyal / AP

6. Junge versucht seinen alkoholkranken Vater auf die Beine zu helfen.

7. Sonnenuntergang auf dem Mars

8. Ein fünfjähriger Roma-Junge an Silvester 2006 in St. Jacques, Südfrankreich. Es ist keine Seltenheit, dass schon kleine Jungen rauchen.

 

Jesco Denzel

Jesco Denzel

9.  Ein Hund weicht auch nicht am zweiten Tag vom Grab seines Herrchens.

Vanderlei Almeida / Getty Images

Vanderlei Almeida / Getty Images

10. “Wait For Me Daddy,” von Claude P. Dettloff, New Westminster, Kanada, 1940

11. Die Gräber einer katholischen Frau und ihres protestantischen Ehemanns, Holland, 1888.

12.  Kondom-Kampagne in Jayapura, Papua, 2009.

13. Russischer Soldat bereitet sich auf seinen Kampfeinsatz in Kursk vor, Juli 1943.

14. Afghane versorgt Soldaten mit Tee.

Rafiq Maqbool / AP

Rafiq Maqbool / AP

15.  Auch nach fast 50 Jahren suchen Eltern nach ihren vermissten Kindern.

via Boredpanda